Welpenerziehung rechtzeitig beginnen

Welpenerziehung: Wenn ein junger Welpe ins Haus kommt, ist man oft so von dem neuen Familienmitglied begeistert, dass man gar nicht daran denkt, dass der Hund auch eine Erziehung braucht. Dennoch ist gerade die Welpenerziehung maßgeblich dafür, dass man auch den heranwachsenden Hund an das Befolgen von Kommandos gewöhnen kann. Erziehungsfehler, die im Welpenalter begangen werden, beeinträchtigen das Verhältnis zwischen Hund und Herren oft noch Jahre später.

Deshalb ist es auch ratsam, Hilfe zu suchen, wenn man selbst keine Erfahrung mit der Welpenerziehung hat. Eine Welpenschule kann eine ausgezeichnete Lösung sein. Zusammen mit anderen Hunden und Haltern erlernt man die Grundbegriffe des Welpentrainings gemeinsam mit dem Hund und kann auf diese Art die Weichen für ein erfülltes Leben mit dem Haustier stellen.

Wichtige Lernmechanismen für Welpen

WelpenerziehungamazonWelpenerziehung 1Welpenerziehung 2
amazon
amazon
amazon

 

 

Bei der Welpenerziehung kann man sich die assoziativen Lernprozesse zu Nutzen machen, die in einem Welpen ablaufen. Kommt das Tier in sein neues Heim, so gewöhnt es sich an seine neue Umgebung und beginnt, diese zu entdecken. Dabei wird er mit angenehmen und unangenehmen Gerüchen und Geräuschen konfrontiert und bildet Assoziationen. Wird beispielsweise stets ein bestimmter Schrank geöffnet, um das Hundefutter zur Fütterung herauszuholen, so wird der Hund bald zum Fressnapf laufen, sobald die betreffende Schranktür geöffnet wird.

Daraus ergibt sich nun der Konditionierungsprozess. Dabei bringt man dem Welpen bei, auf einen bestimmten Reiz eine gewisse Verhaltensweise anzunehmen. Beispielsweise kann man warten, bis sich der Welpe setzt. Man spricht das Kommando “Sitz” lobt das Tier und verabreicht ihm eine Belohnung. So erlernt das Tier allmählich, das Kommando “Sitz” zu befolgen, da es dieses Verhalten mit Belohnung assoziiert.

Bei der Welpenerziehung ist jedoch auch besonders die Sozialisierung wichtig. Beim Spiel mit anderen Hunden lernen die Tiere, mit Artgenossen umzugehen und sollten im jungen Alter auch den Umgang mit anderen Tierarten und Menschen außerhalb ihrer Familie erlernen.

Welpenerziehung rechtzeitig beginnen / Online Ratgeber

In unserem umfangreichen Buchladen finden Sie eine große Auswahl an passenden Büchern.