Hundetraining erleichtern mit der Hundepfeife




 

 

 

Eine Hundepfeife ist ein wichtiges Instrument beim Hundetraining, das es dem Hund ermöglicht, Kommandos von seinem Herren zu empfangen, auch wenn dieser sich in weiterer Entfernung befindet. So ist der Einsatz der Hundepfeife besonders praktisch, wenn der Hund frei ohne Leine läuft. Lässt man das Tier beispielsweise auf der Hundewiese mit Artgenossen toben, so kann er mit dem Signal von einer professionellen Hundepfeife auch dann zurückgerufen werden, wer er durch hohe Umweltgeräusche die Stimme seines Herren nicht hören kann. So hat man die Sicherheit, auch den frei laufenden Hund kontrollieren zu können, ohne ihm hinterher rennen zu müssen.

Gewöhnen an die Hundepfeife

In vielen Fällen gewöhnt bereits der Züchter den Welpen innerhalb der ersten acht Lebenswochen an die Hundepfeife. Das geschieht meistens über die Fütterung. Jedes Mal, wenn die Welpen gefüttert werden, erfolgt das Pfeifsignal. So assoziieren die Hunde den Pfeifton mit Futter und lernen bald, dem Pfeifton zu folgen, sobald er ertönt. Meist handelt es sich dabei um einen Doppelpfiff, es kann aber auch ein einfacher Pfiff benutzt werden. Wichtig ist lediglich, dass stets der gleiche Pfeifton angewendet wird.

Welche Pfeife ist die beste?

Beim Hundetraining können unterschiedliche Pfeifen zum Einsatz kommen. Trillerpfeifen oder Schrillpfeifen sind leicht erhältlich und können für das Pfeifsignal eingesetzt werden. Eine ganz besondere Hundepfeife wurde jedoch von Francis Galton entwickelt. Diese Hundepfeife arbeitet in einem Frequenzbereich, der für das menschliche Ohr nicht vernehmbar ist. Die Frequenzen, die verwendet werden, liegen in der Regel zwischen 16,000 und 22,000 Hz. Auf dem deutschen Markt findet man Pfeifen im Bereich von 5,400 bis 12,800 Hz.

Diese Pfeifen werden genau wie andere Pfeifen bedient. Die Frequenz kann genau eingerichtet werden, so dass der Hund auf diesen spezifischen Ton abgerichtet wird. Ein besonderer Vorteil ist es, dass ein solcher Pfeifton nicht störend auf Menschen wirkt, so dass man die Pfeife überall und zu jeder Tageszeit einsetzen kann.